RE: Tag der deutschen Einheit - 2

RE: Tag der deutschen Einheit

#11 von Armin33 , 04.10.2008 10:52


Was die Wiedervereinigung angeht, so bin ich guter Dinge, dass es voran geht. Allerdings gibt es sicherlich große Barrieren, die man auch nicht abbauen wird. Ich würde aber sagen, dass dies nicht unbedingt aufgrund der früheren West-/Osttrennung herrührt, sondern es immer irgendwie eine gewisse Rivalität zwischen verschiedenen Teilen Deutschland gibt.
Bestes Beispiel ist der nördliche und südliche Teil Deutschlands. Dort gibt es ja auch eine gewisse "Rivalität", die nicht durch eine frühere Trennung herrührt.

Ansich sind wir alle Deutschland

 
Armin33
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Tag der deutschen Einheit

#12 von Gelöschtes Mitglied , 04.10.2008 13:22


Also ich finde es auch sehr gut das die Mauer weg ist,
das war aber nicht immer so.
Wir sind sogenannte Wessis,
haben in Berlin direkt an der Mauer gewoht waren die Inselkinder.
Als die Mauer viel freuten wir uns alle ,
denn wir haben in Leipzig noch Familie .
Aber als man sah was es alles mit sich brachte ,
kam die Frust, Wut, Verzweifelung.
Die Ostdeutschen kamen zu uns und kauften alles weg ,
ja wirklich wir sind nach Ostberlin gegangen um dort einzukaufen,
kam uns ja zugute der Umtauschkurz war ja der Hammer.
Und die Lebensmittel waren genauso gut wie unsere und billiger,für uns.
Dann mussten wir uns beschimpfen lassen wir sollen doch die klappe halten die wären ja 40 Jahre lang eingesperrt gewesen .
Hallo was kann ich denn dafür was uns alles weggefallen ist da hat sich keiner Gedanken darüber gemacht ,
die sogenannte Berlinzulage viel weg das war sehr viel Geld was uns fehlte,
Reisen für die Kids und Kinderreichen Familien wurden gestrichen denn wir waren ja keine Insel mehr.
Es waren die ersten Jahre für alle schwer für "Wessis und Ossis"!!
Mein eigener Cousin war auch so einer er sagte einmal zu uns er wolle die Mauer wieder haben aber den Luxus beibehalten.
Nö ,sagte wir gibt es nicht wir bauen eine Gläserne Mauer damit ihr uns zuschauen könnt wie wir uns erholen.
Tja so war das die ersten Jahre jeder schimpfte über jeden!
Heute sieht man das ja alles ganz anders wir sind sowieso vor sieben Jahren aus Berlin raus weil es zu voll wurde.
Aber ich bin echt froh darüber das es diese blöde Mauer nicht mehr gibt.
Obwohl man seine Verwandschaft jetzt weniger sieht wie damals, da sind wir immer rüber gefahren trotz Mauer!!


RE: Tag der deutschen Einheit

#13 von Bonbon , 04.10.2008 16:03

Gemeinsames Deutschland

 
Bonbon
Fortgeschrittener
Beiträge: 155
Punkte: 27
Registriert am: 22.02.2008


RE: Tag der deutschen Einheit

#14 von chathexe_nrw , 04.10.2008 20:47

Zitat von PrallePraline

das die Mauer gefallen ist wurde ja auch Zeit, übrigens kommt im Fernsehen ein zweiteiler über die Geschichte des Mauerfalls und der Flucht einiger aus der DDR.




WIR SIND DAS VOLK“
Der Zweiteiler läuft am 6. und 7. Oktober jeweils um 20.15 Uhr.
Im Anschluss an den ersten Teil sendet Sat.1 die Dokumentation
„Freiheit! Das Ende der DDR“.

 
chathexe_nrw
Beiträge: 35
Registriert am: 14.01.2007


RE: Tag der deutschen Einheit

#15 von Miriam , 04.10.2008 23:22

Wir sind ein Volk und heute volljährig! Herzlichen Glückwunsch!
Schade, dass wir in der langen, langen Zeit nicht mehr erreichen konnten.

 
Miriam
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Tag der deutschen Einheit

#16 von dolly , 06.10.2008 09:02






mein mann (ossi) würde ich dauer wieder hochziehen


ne ne, das lassen wir lieber..... wir gehören alle zusammen!!!
ob ossi oder wessi !

 
dolly
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Tag der deutschen Einheit

#17 von Gelöschtes Mitglied , 06.10.2008 09:25

Das ist es - wir sind alle Deutsche - egal aus West oder Ost oder Süd oder Nord. Und die Deutschen haben doch auch schon mal zusammengelebt - vor dem Mauerbau und vor der Regierungsbildung BRD und DDR. Da ging es doch auch. Also sollte es doch jetzt auch funktionieren. Und es funktioniert auch. Da bin ich mir sicher.


   


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor