RE: Fußball - EM - 4

RE: Fußball - EM

#31 von Lea , 19.06.2008 20:44

Mich interessiert Fussball überhaupt nicht.

sonnige Grüsse, Lea

 
Lea
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#32 von colourart , 19.06.2008 23:57


wir haben gewonnen...

Portugal : Deutschland
2:3


ich hatte 1:2 getippt -- war ich ja nah dran, der Abstand bleibt ja der selbe!!!

 
colourart
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#33 von Gelöschtes Mitglied , 20.06.2008 11:12


Ja ich habe mich geirrt und Deutschland hat gewonnen
Haben sogar ein gutes Spiel gezeigt ,
hatten aber auch harte Gegner!


RE: Fußball - EM

#34 von Domelia , 20.06.2008 13:24

Das hat gestern ja schon mal ganz gut geklappt

Heute spielen Türkei und Kroatien.

Wen seht ihr bei dieser Begegnung als Sieger?

Und wer wäre euch als Gegner der deutschen Elf im Halbfinale lieber?

 
Domelia
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#35 von Janny , 20.06.2008 15:59

Hallo Fussball Fans

fantastisches Spiel kann ich da nur sagen, bin immer noch total euphorisch und von der Leistung unserer Jungs total begeistert!!!!

Auf den Straßen draußen tobt der Bär, Hubkonzerte ohne Ende, alles freut sich über den Halbfinal-Einzug. Yeeeaaaahhhh…
Wo ist sie geblieben die schlechte deutsche Elf aus der Vorrunde?! Von diesen Jungs war nichts mehr zu sehen. Schon ab der ersten Minute haben die Jungs richtig Gas gegeben und es hat Spaß gemacht das Spiel anzuschauen, keine Frage!

Zugegeben: Ich hatte die Erwartungen ziemlich weit runtergeschraubt und habe nicht mehr wirklich mit einem weiterkommen der deutschen Elf gerechnet, aber was die Jungs heute geleistet haben, war ehrlich klasse! Mit dieser Einstellung könnten Sie doch tatsächlich den Titel holen. Das wäre was!
Die erste Halbzeit war die torreichste und der Anschlusstreffer der Portugiesen tat bei der 2:0 Führung auch nicht sehr weh. Schließlich gönnt man seinem Gegner nach zwei so wunderschönen Toren von Schweini und Klose auch den Portugiesen einen Ehrentreffer.

Die zweite Halbzeit begann genauso gut wie die erste. Naja okay, die Portugiesen waren in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit ein wenig häufiger am Ball, nicht aber so, dass man sich hätte Sorgen machen müssen. Mit dem 3:1 Treffer von Ballack stand das Tor zum Halbfinale dann gaaaaaaanz weit offen… Und dann der Anschlusstreffer zum 3:2… Himmel, was eine Spannung in den letzten sieben bis acht Minuten… inkl. Nachspielzeit versteht sich. Bei diesem Spiel gab´s Spannung bis zur letzten Minute. Einfach klasse. So wünscht man sich doch ein Viertelfinal-Spiel und zu unserer aller Freude blieb es Gott sei Dank beim 3:2!!!
Halbfinale wir kommen!!!!!!!!

Wer hätte es nach dieser nicht wirklich überragenden Leistung in der Vorrunde noch gedacht *jubel*
Für mich ein ganz tolles Spiel und wenn die Jungs so weitermachen, dann her mit dem EM-Titel!!

Sehr schade dass ich nicht auf der Straße mitfeiern kann. Zu gerne würde ich an den Autokorso´s teilnehmen, wie bei der WM 2006… was war das für eine tolle Stimmung!! Aber hochschwanger sollte man mit dem Hintern zuhause bleiben und die anderen feiern lassen! :-)

 
Janny
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#36 von BiggerBrummi , 20.06.2008 16:04

19. Juni 2008 * 20.45 Uhr * Basel
==========================
Noch habe ich die Freude darüber, daß wir es ins Viertelfinale geschafft haben, gar nicht richtig verarbeiten können, schon muß ich erneut um Balli und unsere Deutsche National-Elf bibbern.

Nur ein Sieg bringt uns ins Halbfinale..
Mannschaftsaufstellung
==================

Portugal:
1 Ricardo, 2 P. Ferriera, 4 J. Bosingwa, 15 Pepe, 16 R. Carvalho, 8 Petit, 10 J. Moutinho, 20 Deco, 7 C. Ronaldo, 11 Simao, 21 N. Gomes

Ferriera, Carvalho und Bosingwa spielen ebenfalls wie unser Ballack im FC Chelsea.
Deutschland:

1 J. Lehmann
3 A. Friedrich
16 P. Lahm
17 P. Mertesacker
21 C. Metzelder
6 S. Rolfes
7 B. Schweinsteiger
13 M. Ballack
15 T. Hitzlsperger
11 M. Klose
20 L. Podolski
Klose ganz vorn. Das freut sicher nicht nur ihn. Endlich steht er in Schußposition. Hinter ihm Schweini, Balli und Poldi. Oberklasse, denn auch diese drei sind torgefährlich. Rolfes und Hitzsperger, die Frischlinge im Team, stehen zwischen diesen drei namhaften Spielern und Lahm, Mertesacker, Metzelder und Friedrich. Diese vier sind die Schutzmauer für unseren Jensi. Klasse Aufstellung! Gefällt mir oberprima!

Unsere deutschen Auswechselspieler:
12 R. Enke
23 R. Adler
2 M. Jansen
4 C. Fritz
5 H. Westermann
8 T. Frings
14 P. Trochowski
18 T. Borowski
19 D. Odonkor
9 M. Gomez
10 O. Neuville
22 K. Kuranyi

Hansi Flick wird unseren Jungs beistehen, denn Löw muß weiterhin auf der Tribüne verharren, da er sich beim letzten Spiel mit dem Trainer Österreichs in die Kletten gekriegt hat.
Mit Begeisterung hingegen nehme ich zwei Dinge zur Kenntnis

- daß es Lukas Podolski wohl doch wieder so gut geht, daß er mitspielen kann, was für unsere Mannschaft natürlich sehr gut ist, immerhin sind 3 unserer 4 Tore von ihm
- daß Flitzpiepe Gomez nun doch nicht mit dabei ist (Stoßgebete wurden erhört)

1. Halbzeit
========
Die erste Halbzeit startete mit einer Deutschen Mannschaft, wie man sie bisher in der EM nicht gesehen hat. Motiviert, geordnet, aufeinander abgestimmt und mit einem klaren Ziel vor Augen. Die Portugiesen kamen irgendwie nie richtig zum Zug. Immer wieder verloren sie den Ball an unsere Mannschaft. Auch Ronaldo stand die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben, wenn er nicht durch die um Lehmann gebaute Mauer kam. Super!

Und dann kam´s: Im Zickzack ging der Ball hin und her und immer näher ran an das portugiesische Tor. Bis ihn unser Schweini zu fassen bekam und ins Tor versenkte. Erstes Tor für Deutschland in der 22. Minute! Genial!
Dem folgte dann in der 26. Minute eine gelbe Karte für Portugal, was aber viel grandioser war: Klose schoß sein erstes EM-Tor in der 27. Minute! Der Kommentator sagte doch tatsächlich, daß ihm endlich der Knoten geplatzt sei, was ich unglaublich finde, denn Klose hatte nie einen Knoten. Und wenn, dann hieß er Mario Gomez.

Kurz vor Ende der 1. Halbzeit kam es zu einem weiteren Tor. Allerdings für Portugal. Den ersten Torschuß konnte Lehmann noch verhindern, doch der Ball prallte von ihm ab und konnte somit neu geschossen werden. Glück für Portugal, Pech für uns…
Zwischenstand zum Ende der 1. Halbzeit:

1:2 für Deutschland (Gomes : Schweinsteiger; Klose)
1 gelbe Karte für Portugal (Petit)
2. Halbzeit
========

Die zweite Halbzeit begann spannend. Erstmal regnete es in Strömen, was das Spiel für beide Mannschaften erschwerte, dann ging es von Anfang an rabiat zu. Zwei gelbe Karten gab es für Deutschland gleich in der 47. und in der 49. Minute. Eine gelbe Karte gab es für Portugal in der 60. Minute, worauf 2 Minuten später ein 3. Tor für Deutschland durch Ballack folgte. Grandios! Mein Balli erzielte somit sein 2. EM-Tor und das mit dem Kopf.
Schweinsteiger und Hitzlsperger wurden durch Borowski und Fritz ersetzt. Kurz darauf erzielten die Portugiesen ihr zweites Tor in der 87. Minute. Nun hieß es wieder 13 Minuten (mit Nachspielzeit 17 Minuten) bibbern ohne Ende. Der Druck durch die Portugieser wurde zunehmend größer und es gab unzählige brenzlige Situationen, bei denen sich allerdings immer wieder Mertesacker als Fels in der Brandung zeigte.

Ein absolutes Klasse-Spiel mit einer Deutschen Mannschaft, wie wir sie in dieser EM noch nicht zu Gesicht bekommen haben. Leistungsstark und souverän spielten sie, schossen Tore und schützten Lehmann unerschütterlich. Es hat große Freude gemacht, ihnen beim Spiel zuzusehen. Danke!
Endergebnis
==========

2:3 für Deutschland (Gomes; Postiga : Schweinsteiger; Klose, Ballack)
5 gelbe Karten (Petit, Pepe, Postiga : Friedrich, Lahm)
Pepes Foul gegen Klose war obermies.


Und was nun?
===========
"Halbfinale" oder "Aus". Das war die große Frage des Abends, deren Antwort wir nun wissen.

Deutschland zieht ins Halbfinale ein. Türkei oder Kroatien? Gegen wen werden sie wohl spielen? Meine Prognose ist ja ein erneutes Zusammentreffen mit Kroatien. Morgen wissen wir diesbezüglich mehr.
Ich jedenfalls freue mich auf den 25. Juni…

 
BiggerBrummi
Beiträge: 237
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#37 von Garfield_38 , 20.06.2008 16:07

Man waren unsere Jungs gut! Und der Ronaldo der alte Vogel ging schon wieder gar nicht, erst fett am simulieren und am Ende wieder schnell heulend in die Kabine verpissen! Da sieht man mal was ihm zu einem wirklich großen Spieler fehlt!

 
Garfield_38
Belesen
Beiträge: 412
Punkte: 62
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#38 von Gomez , 20.06.2008 16:08

moin, ich saß gestern abend als erste vorm fernseher und informierte jeden, der reinkam, dass GOMES mit dabei ist - DIE frustrierten Gesichter waren einfach göttlich, bis ich mich lachend vom Sofa warf und meine Mitgucker darüber aufklärte, dass es sich um den Portugiesen Nuno Gomes und nicht um unseren Mario Gomez handelt.

 
Gomez
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#39 von Uwe war hier , 20.06.2008 16:12

Gut......ich hätte Portugal auch das Finale zugetraut, aber dafür haben sie gestern einfach zu schlecht gespielt. Und den "Weltbesten Fußballer" Ronaldo haben die gestern auch nur zur Zierde aufgestellt......LG

 
Uwe war hier
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


RE: Fußball - EM

#40 von Werner , 20.06.2008 16:14

Die deutsche Mannschaft hat mich ja positiv überrascht. Das war ein Team, das ein völlig anderes Gesicht als in der Vorrunde zeigte. Jetzt ist alles möglich, sogar der Titel. Ich rechnete schon mit deren Aus. Die Portugiesen dagegen waren echt enttäuschend. Und zwar weil die deutsche Aufstellung (super Beitrag Biggerbrummi) so wunderbar aufgeordnet war.

 
Werner
Beiträge: 428
Registriert am: 02.10.2006


   


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor